PayNowEatLater heißt jetzt BON BON → Mehr Infos


Menü
Home » Magazin » PayNowEatLater heißt jetzt BON BON

Vom Rettungsgutschein zum Lieblingsgeschenk

PayNowEatLater heißt jetzt BON BON

08.10.2023

Neuer Name – noch mehr Vielfalt: PayNowEatLater serviert euch ab sofort als BON BON den geschmackvollsten Restaurantgutschein Deutschlands!

Die Zeiten, in denen Restaurants und Cafés wegen des Lockdowns auf Initiativen wie PayNowEatLater angewiesen waren, sind vorbei. Seitdem hat sich einiges verändert. Aber zum Glück nicht alles. Denn die Köpfe hinter der Idee, existenzbedrohte Gastronomien mit dem Verkauf von Gutscheinen zu retten, sind nach wie vor leidenschaftliche Foodies. Und was bleibt, ist ihre große Liebe zu kulinarischer Vielfalt und der Freude am Schenken. Und zwar nicht irgendwas, sondern Quality Time.

Genau darin besteht nämlich ihr Rezept gegen den Wahnsinn des Alltags, in den wir mittlerweile zurückgekehrt sind: die Möglichkeit, genussvolle Momente zu verschenken. Deshalb möchten die Gründer von PayNowEatLater auch in Zukunft eine feste Stütze für Restaurants, Bars und Cafés in ganz Deutschland sein. Mit jahrelanger, lokaler Expertise und in enger Zusammenarbeit mit Vollblut-Gastronomen. Mit einem neuen Restaurant-Gutschein, der nicht nur satt, sondern vor allem glücklich macht.

Unser BON BON Restaurant Gutschein ist der Schlüssel zu einem Abend voller Genuss und durch die große Auswahl an Restaurants ist für jeden Geschmack das Passende dabei.
PayNowEatLater heißt jetzt BON BON Restaurant Gutscheine PayNowEatLater
David Bernhard
Gründer und Geschäftsführer

BON BON – Unsere neue Marke für ein persönliches Geschenk mit maximaler Vielfalt und Quality time

Zeit also für einen neuen Namen, der genau dafür steht: «Bon Bon». Denn so bunt und verschieden wie die Geschmäcker sind auch die über 5.000 Partner:innen, bei denen von Sterneküche bis Szene-Bar für alle etwas dabei ist. Der Name bedeutet auch, dass die Gründer eine feine, handverlesene Auswahl garantieren, auf die man sich verlassen kann – hier verschenkt also niemand die Restaurant-Katze im Sack. Außerdem heißt «Bon Bon» doppelt Gutes tun, denn von jedem Gutschein gehen 0,70 € direkt an die Welthungerhilfe.

Somit hat sich «Bon Bon» nichts Geringeres auf die Fahnen geschrieben, als dem Ruf des Gutscheins zu neuem Glanz mit absolutem Begeisterungspotenzial zu verhelfen. Ob als besonderes Erlebnis-Geschenk für die Liebsten oder als ideales Incentive für Mitarbeitende in Unternehmen jeder Größe. Kurz, mit «Bon Bon» wird der Gutschein vom Verlegenheitspräsent endlich wieder zum Lieblingsgeschenk.

Das geschmackvollste Mitarbeitergeschenk für Weihnachten!

 

Egal ob digital oder als hochwertige Geschenkkarte, BON BON bietet für Unternehmen jeglicher Größe hoch-individuelle Gutscheine, die absolute Wertschätzung zeigen und bei der kulinarischen Vielfalt garantiert jeden Geschmack treffen.

Zum Mitarbeitergeschenk für Weihnachten

    x